toggle menu

Geschäfte

Mit seinen 9000 Einwohnern – den „Evianais“ – ist der Ort am Genfersee klein, aber durch seinen internationalen Ruf nach wie vor groß. Die kleine Wasserflasche ist in 140 Ländern erhältlich und lädt Besucher aus aller Welt dazu ein, die namensgebende Stadt zu entdecken.
Im Stadtzentrum, das hauptsächlich aus einer Fußgängerzone und kleinen, zum See führenden Gassen besteht, sind mehr als 250 Unternehmen zu finden. Diese Einkaufsstraßen bilden ein Herz, das im Rhythmus der Theatervorstellungen, der schönen Terrassen, der Gespräche und der spontanen Begegnungen schlägt … Hier gibt es eine ganze Welt zu entdecken, Dutzende von Schaufenster zu bestaunen, Tausende von Produkten, mit denen man sich eine Freude machen kann … und stets begleitet einen das Gefühl, dass die Händler einen unverkäuflichen Schatz besitzen … Um sich selbst davon zu überzeugen, brauchen Sie nur, deren Begegnung zu suchen.

Diese kleinen, unabhängigen Geschäfte sind das ganze Jahr über geöffnet und nehmen aktiv an den verschiedenen Veranstaltungen teil, die im Laufe der Jahreszeiten stattfinden. Die Stärke dieser Geschäftsstruktur besteht darin, dass sie nicht Teil von standardisierten Verkaufswegen ist und somit ein individueller, lokaler Service geboten wird.

Es erwarten Sie vielfältige Läden, die das Zentrum der Stadt mit Kunstgalerien und Künstlerateliers teilen. Im Übrigen lockt im Sommer auch ein Markt der Künstler und Kunsthandwerker, der jeden Sonntag die Rue Nationale mit Leben erfüllt.

Entdecken Sie einige dieser Geschäfte und Dienstleistungsbetriebe: http://www.eviancommerces.fr/

Danke, dass Sie gewartet haben....